Lotteraner "Dunkles Kellerbier"

Dieses untergärige, ungefilterte Bier zeichnet sich durch seine dunkle Farbe aus. Der malzige Geschmack entsteht durch die Verwendung von Pilsner-, Münchner-, Karamell- und Röstmalzen. Die ausgeprägte Farbe bringen das dunkle Münchner-malz und das schwarze Röstmalz ins Bier. Die angenehme Bitternote tritt durch die Süße des Bieres in den Hintergrund. Stammwürze: 12, 5% | Alkohol: 5,2% -Vol.

DK PO 0684 32